15.12.2017 - Aufruf zur Adveniat-Aktion 2017


  Aufruf der deutschen Bischöfe zur Adv ...

mehr lesen...
 

12.12.2017 - Aktuelles zur Messdienerwallfahrt na ...


Foto: Offizielles Logo der Wallfahrt (CMI)   ...

mehr lesen...
 

30.11.2017 - WhatsApp-Impuls November


Als ich gestern Abend in meinem Bett lag, hatte ic ...

mehr lesen...
 

St. Agatha - Firmung

firmare - Das heißt: stärken, festigen, kräftigen

 

Darum geht es bei der Firmung: Wir werden stark gemacht durch den Heiligen Geist! Aber es geht um noch mehr: Wer sich firmen lässt, der bekennt sich zum Glauben an Jesus Christus und sagt, dass er als Christ in dieser Welt leben möchte. In den Augen der Kirche ist ein Gefirmter ein Erwachsener und wird als solcher ernst genommen. Darum liegt die Entscheidung für oder gegen die Firmung bei den jungen Menschen selbst. Die Zeit der Firmvorbereitung soll sie in ihrer Entscheidungsfindung unterstützen. Erst danach melden sich die Jugendlichen zur Firmung an.

 

In unserer Gemeinde empfangen Jugendliche das Sakrament der Firmung in der Regel, wenn sie das zehnte Schuljahr besuchen. Sie können sich aber auch zu einem späteren Zeitpunkt zur Firmvorbereitung und zur Firmung anmelden. Jedes Jahr findet in unserer Gemeinde eine Firmung statt, aber einen feststehenden Termin wie beispielsweise bei der Erstkommunion gibt es nicht. Die Jugendlichen werden einige Monate vorher von der Gemeinde angeschrieben, um sich dann zur Firmvorbereitung anmelden zu können. Wer versehentlich keinen Brief bekommen hat oder bereits gefirmt wurde, meldet sich bitte im Pfarrbüro (02565 9326-0).

 

Die Spendung der Firmung geschieht durch den Bischof. Der Firmand/die Firmandin wird dabei von einem Paten begleitet und unterstützt. Firmpate oder -patin kann nur sein, wer selbst getauft und gefirmt ist, nicht aus der Kirche ausgetreten und mindestens 16 Jahre alt ist. Die Eltern kommen als Firmpaten nicht in Frage.

 

Zuständig für die Firmvorbereitung ist Pastoralreferentin Anne Grothe (grothe-a@bistum-muenster.de oder 02565 9326-21).

 

Firmung 2018

 

Der nächste Firmtermin in unserer Pfarrei ist am 24. Februar 2018. Weihbischof Christoph Hegge wird uns hier in Epe besuchen und das Sakrament der Firmung in zwei feierlichen Firmgottesdiensten um 15 Uhr und um 18 Uhr in St. Agatha spenden.

 

Die ersten Infoabende für Jugendliche finden statt am 12.09.2017, am 13.09.2017 und am 20.09.2017 jeweils um 18.30 Uhr im Pfarrhof (Von-Keppel-Straße). Wer sich 2018 firmen lassen möchte, sollten einen dieser drei Termine persönlich wahrnehmen, um alle wichtigen Infos zu bekommen.

Eltern sind zu einem Extratermin herzlich eingeladen, damit auch sie sich informieren lassen können: Der Infoabend für Eltern findet statt am 14.09.2017 um 18.30 Uhr im Pfarrhof.

 

So läuft die Firmvorbereitung in diesem Jahr – Firmung vernetzt:

 

Die Firmlinge schließen sich zu Gruppen von mindestens drei, maximal acht Personen zusammen. Als Gruppe besuchen sie von November 2017 bis Januar 2018 insgesamt viermal die Input-Treffen im Pfarrhof. Dort bekommen sie eine kurze Einleitung in ein Thema und dann eine Gruppenaufgabe und dazugehörige Materialien. Diese Aufgabe bearbeiten sie eigenständig in der Gruppe und posten ihre Ergebnisse über soziale Medien (welche das genau sein werden, wird mit den Jugendlichen besprochen), sodass ein Austausch untereinander und mit der Pastoralreferentin entsteht.

 

Neben dem "normalen" Weg der Firmvorbereitung, gibt es in diesem Jahr auch die Möglichkeit sich musikalisch auf die Firmung im kommenden Jahr vorzubereiten. Diejenigen, die sich auf den musikalischen Weg einlassen, werden die musikalische Gestaltung des Firmgottesdienstes übernehmen.

 

Mit zur Firmvorbereitung gehören auch verschiedene Gottesdienste und der Abend der Versöhnung (Möglichkeit zur Beichte).

 

Einen genauen Überblick über die Termine für beide Wege der Firmvorbereitung gibt’s hier:

 

Terminübersicht Firmvorbereitung 2017/18

 

Terminübersicht "musikalische" Firmvorbereitung 2017/18

 

 

Die Anmeldung für die Firmung 2018 ist möglich bis spätestens zum 20.10.2017. Die Anmeldeformulare werden beim Infoabend verteilt oder stehen hier als Download bereit:

 

Anmeldeformular Firmvorbereitung 2017/18

 

Anmeldeformular "musikalische" Firmvorbereitung 2017/18

 

Einfach den Zettel ausfüllen und im Pfarrbüro (Von-Keppel-Straße 1) einwerfen!