St. Agatha - Arbeitskreis Sternenkinder besucht Stele in Ochtrup

Arbeitskreis Sternenkinder besucht Stele in Ochtrup

v.l.n.r.: Christiane Hölscher, Stephanie Lindebaum-Halmrich, Bettina Roth-Tyburski, Hildegard Voß, Ulla Deppen

 

5 Mitglieder des Arbeitskreises Sternenkinder besuchten am Dienstag, den 19.06., die Ochtruper Sternenkinderstele. Die neu errichtete Stele auf dem Friedhof in Oster, die durch Spenden finanziert worden ist, hat alle Mitglieder tief bewegt. Beim anschließenden Gespräch im Ochtruper Hospizbüro tauschten sich die Ochtruper Vertreter Ulla Deppen und Dieter Lange-Lagemann mit dem Gronauer Arbeitskreis über die Beisetzungsmöglichkeiten für Sternenkinder und Hilfsangebote für betroffene Eltern aus.



Zurück